20. 01. 22

Bond kommt zurück - er hat nämlich „Keine Zeit zu sterben“. Im April wird Daniel Craig zum fünften aber auch letzten Mal in die Rolle des Geheimagenten schlüpfen. Schon lang wird spekuliert, wer künftig die Doppelnull-Lizenz mit der Sieben zum Töten tragen darf. Offiziell ist noch nichts bekannt, eine Frau wird es aber definitiv nicht sein. Emanzipation wird es laut Bond-Produzentin Barbara Broccoli in der Rolle nicht geben. In einem Interview sagte sie „Er kann jede Hautfarbe haben, aber er ist männlich“ über den Geheimagenten ihrer Majestät.

Read More: KinoNews für Radiosender: „Keine Zeit zu sterben“, der Fall Richard Jewell und Harely Quinn
20. 01. 15

In den vergangenen Jahren waren ja immer wieder mal Männer mit Seitenscheitel und kleinem Oberlippenbärtchen zu sehen… nein, nicht bei politischen Veranstaltungen merkwürdiger Art, sondern im Kino. Der Untergang mit Bruno Ganz und auch Helge Schneider parodierte sich schon in Mein Führer – Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler, einem Heilungsprozess hin.

Er ist wieder da. - Diesmal jedoch nicht im gleichnamigen Film nach dem Buch von Timur Vermes, sondern als imaginärer Freund eines kleinen Jungen. Jojo Rabbit ist ein US-amerikanisches satirisches Drama von Taika Waititi.

# # #

Wofür es sich lohnt, einen Platz im heimischen Filmarchiv freizuhalten… Stefanie hat einen Vorschlag im Gepäck…

# # # Die Neustarts # # #

Raus aus dem Wald und rein in die Kinos: Bestsellerautor und Deutschlands beliebtester Förster Peter Wohlleben geht auf große Kinotour! In 21 Städten in ganz Deutschland stellt er seinen Kinofilm persönlich vor. Es wird Zeit, den Wald auch im Kino zu entdecken: DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME startet Ende Januar.

Jojo und Adolf. Der Mann mit Seitenscheitel und Bart albert sich durchaus aber auch mit ernstzunehmenden Momenten ebenfalls ab dem Monatsende über die Leinwand.

Die Bad Boys Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) sind bereits gemeinsam zurück für einen letzten großen Ritt. Die mit Spannung erwartete Actionkomödie BAD BOYS FOR LIFE läuft bereits im Kino.

19. 12. 11

Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass der Sommer 2020 gruselig wird. Nach dem Reebot der Geisterjäger mit einem ausschließlich weiblichen Cast und doch eher verhaltener Glückseligkeit der Fans kommt jetzt der langerwartete dritte Teil in die Kinos. Die Dreharbeiten zu Ghostbusters - Afterlife, so der bisherige Titel sind abgeschlossen und die Produktion läuft auf vollen Touren. Ein erster Trailer ist jetzt bereits vorgestellt worden.

Zuletzt waren die Geisterjäger vor 30 Jahren aktiv. Jetzt stehen die Enkel vor großen Herausforderungen.

Die Meinung über die Geschichte geht im Netz wie auch beim Reboot auseinander. Allerdings überwiegt hier die Freude jener, die sich eine Geschichte über die alten Geisterjäger und was aus ihnen wurde, gewünscht hatten.

Die früheren Darsteller aus Teil 1 und 2 sollen zurückkehren. Da Harold Ramis, alias Egon Spengler vor einigen Jahren bereits in die Geisterwelt übergetreten ist, dürfte er aber wahrscheinlich eine entsprechende Würdigung im nunmehr dritten Teil der Spuk-Saga erfahren - das wünscht sich zumindest die Fangemeinde.

# # #

Ghostbusters Afterlife. Ab Sommer 2020 gehen die Enkel auf Geisterjagd

Bad Boys for Life. Ab dem 16. Januar im Kino.

Und unter dem Titel „Frozen 2“ läuft bereits die Fortsetzung des Oscar-prämierten Disney-Animationsfilm um die märchenhafte Eiskönigin Elsa im Kino. Diesmal muss sie lernen, ihre magischen Kräfte zu kontrollieren.

19. 12. 03

Die Bad Boys Mike Lowrey und Marcus Burnett sind gemeinsam zurück für einen letzten großen Ritt. Neben den beiden sind auch jede Menge weitere namhafte Schauspieler in der mit Spannung erwarteten Actionkomödie zu sehen. Bad Boys for Life. Ab dem 16. Januar heizen uns die Beiden im Kino richtig ein.

# # #

Wofür es sich lohnt, einen Platz im heimischen Filmarchiv freizuhalten… Stefanie hat einen Vorschlag im Gepäck…

# # # Im Kino # # #

Bad Boys for Life. Ab dem 16. Januar im Kino.
In Le Mans 66 ist der Kampf von Ford gegen Ferrari schon im Kino zu sehen.

Und unter dem Titel „Frozen 2“ läuft bereits die Fortsetzung des Oscar-prämierten Disney-Animationsfilm um die märchenhafte Eiskönigin Elsa im Kino. Diesmal muss sie lernen, ihre magischen Kräfte zu kontrollieren.